Die VDÄPC in der Presse

Hier finden Sie einige Veröffentlichungen. Die VDÄPC ist als Experte für Ästhetisch-Plastische Chirurgie gefragter Ansprechpartner für Medien – egal ob Online, Rundfunk oder Print.


Selfie-Boom: Insta-Generation setzt auf Botox

(RND.de, Online) Die Autorin des Artikels thematisiert den Trend steigender Zahlen Ästhetisch-Plastischer Behandlungen. Dazu greift sie auf die aktuelle VDÄPC-Statistik zurück. Im Besonderen setzt sie sich mit Schönheitsbehandlungen bei jungen Frauen auseinander. Hier geht sie auf die Beobachtung von Dr. med. Dominik von Lukowicz, Präsident der Frühjahrsakademie 2019, ein, wonach junge Frauen häufig mit bearbeiteten…

mehr lesen

Jugendliche anfälliger für Schönheits-OPs

(Magdeburger Volksstimme, Print) Im Zuge der Debatte um das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angekündigte Werbeverbot für Schönheits-OPs bei Jugendlichen, wird VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg als Experte zitiert: Trends, die in anderen Teilen der Welt entstehen können beispielsweise durch Social Media schnell nach Europa gelangen.

mehr lesen

Schönheits-OP in der Mittagspause

(Hamburger Abendblatt, Print/Online) Der Artikel setzt sich mit Schönheitsbehandlungen auseinander, die mittlerweile von verschiedenen Anbietern zwischendurch in der Mittagspause durchgeführt werden. Generell gehe der Trend dazu, dass minimalinvasive Behandlungen, insbesondere im Gesicht, immer beliebter werden. Die aktuellen Zahlen der VDÄPC-Statistik werden dazu aufgeführt. Zudem geht VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg kurz auf eine…

mehr lesen

Schönheitsbehandlungen fürs Selfie

(FAZ, Online) Der Artikel thematisiert den Trend, dass sich immer mehr jüngere Menschen minimalinvasiven Eingriffen u.a. mit Botox und Hyaluronsäure unterziehen. Dazu werden die aktuellen Zahlen der VDÄPC-Behandlungsstatistik zu den minimalinvasiven Behandlungen aufgeführt. Ganzer Artikel

mehr lesen

Schönheit ist unsere Natur

(Gala, Print) Die Gala präsentiert ihre Beauty-Highlights 2019. Dazu werden auch die VDÄPC-Behandlungsstatistik herangezogen und die Top 10 Eingriffe vorgestellt.

mehr lesen

Bloß keine Sex-Bombe

(WirtschaftsWoche, Print) Der Artikel befasst sich mit dem Zusammenhang zwischen Attraktivität und Karriere. Schönheit spielt eine entscheidende Rolle für den beruflichen Erfolg, das wiesen Wissenschaftler verschiedener Disziplinen nach. Wie sich das in der Schönheitschirurgie-Branche auswirkt, erklärt VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg.

mehr lesen

Jugendliche anfälliger für Schönheits-Eingriffe

(Stendaler Volksstimme, Print) VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg erklärt im Zusammenhang mit der geplanten Ausweitung des Werbeverbots für Ästhetische Eingriffe bei Jugendlichen, dass durch digitale Plattformen populäre Schönheits-Trends beispielsweise aus Südamerika schnell nach Europa kommen können.

mehr lesen

Mama, Papa und Vater Staat

(Rheinische Post, Print) In diesem Meinungs-Artikel setzt sich die Autorin mit der Frage auseinander, wie sehr sich die Politik – beispielsweise mit Verboten – in die Kindererziehung einmischen darf. Als Beispiel erläutert sie u.a. das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geforderte Verbot von Werbung für plastisch-chirurgische Eingriffe die sich an Jugendliche richtet. Dabei stimmt sie VDÄPC-Präsident…

mehr lesen

Verrückte Sucht nach Schönheit

(Kieler Nachrichten, Print) Die Kieler Nachrichten thematisieren das Streben nach Schönheit und Optimierung, in diesem Zusammenhang gehen sie auch auf die aktuellen Zahlen der VDÄPC-Behandlungsstatistik ein.

mehr lesen

ABC der Schönheitsmaßnahmen

(Galabeautify, Print) Zahlreiche VDÄPC-Mitglieder sind in der Empfehlungsliste der Galabeautify vertreten. Zudem erklärt VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg den Mommy Makover Eingriff.

mehr lesen

Verbot von Schönheits-OPs für Jugendliche

(Die Welt, Print) VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg beschreibt den Selfieboom-Trend. Er berichtet von eigenen Praxiserfahrungen und kommentiert die Entwicklungen kritisch. Zudem fordert er von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ein Verbot von medizinisch nicht indizierten Schönheits-OPs bei unter 16-jährigen sowie strengere Regelungen für die 16 bis 18-jährigen.

mehr lesen

Werbeverbot soll Jugendliche vor Schönheits-OPs bewahren

(Süddeutsche Zeitung, Online) VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg kommentiert das Vorhaben von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, das Werbeverbot für Schönheits-OPs auszuweiten, um Jugendliche zu schützen. Von Heimburg unterstützt das Vorhaben, fordert jedoch weitergehende Maßnahmen. Den Artikel finden Sie hier

mehr lesen

Unters Messer für die Schönheit?

(WDR 5 Tagesgespräch, Radio) VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg ist zu Gast in der Sendung zum Thema Schönheits-OPs bei Jugendlichen. Die Sendung zum Nachhören finden Sie hier

mehr lesen

Behandlung unbedingt beim Facharzt durchführen lassen

(NRZ, Print) Die aktuellen Zahlen der VDÄPC-Behandlungsstatistik werden genannt. Zudem werden die Empfehlung der VDÄPC sich ausschließlich von Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie behandeln zu lassen sowie weitere Ratschläge aufgegriffen.

mehr lesen

Woran man einen guten plastischen Chirurgen erkennt

(WAZ, Online) Die VDÄPC-Checkliste „Worauf muss ich bei der Suche nach einem geeigneten Facharzt achten?“ wird vorgestellt und verlinkt. Zudem wird auf die kritische Haltung der VDÄPC gegenüber Klinikketten hingewiesen. Hier finden Sie den gesamten Artikel

mehr lesen

Wie gefährlich ist der Boom bei Schönheits-OPs?

(hartaberfair, TV) In der Sendung wird der offene Brief der VDÄPC zum Thema Patientensicherheit gezeigt und zitiert. VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg ist zudem Experte im „Faktencheck“ auf der Website nach der Sendung. Die Sendung finden Sie in der Mediathek unter: https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/sendungen/neuenaseneuesleben-100.html Den Faktencheck gibt es hier: https://www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/faktencheck/faktencheck-346.html

mehr lesen

Mehr Männer helfen nach

Im Interview mit Bild der Frau erklärt VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg u.a. warum Männer sich immer öfter für Schönheitsoperationen entscheiden und welche Eingriffe sie dabei bevorzugen.

mehr lesen

DIE WELT-Beilage Plastische Chirurgie & Ästhetische Dermatologie erschienen

In der heutigen Ausgabe der Tageszeitung DIE WELT ist die Sonderpublikation Plastische Chirurgie & Ästhetische Dermatologie veröffentlicht worden. Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg verfasste das Editorial mit dem Thema „Evolution der Schönheit“, in dem er sich mit der Frage „Was ist Schönheit?“ beschäftigt. Dr. med. Steffen Handstein und Dr. med. Jacqueline Eichhorn-Sens schrieben einen…

mehr lesen

Die Schönmacher

(Frankfurter Allgemeine Zeitung, Online) VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg erklärt die wachsende Zahl von Männern, die sich ästhetischen Eingriffen unterziehen. Auch die generellen Gründe dafür, dass Menschen Schönheits-Operationen durchführen lassen, zeigt er auf. In diesem Zusammenhang weist er auf die Verantwortung der Ärzte hin und betont die hohe Relevanz des Aufklärungsgesprächs vor ästhetischen…

mehr lesen

Gefährliches Ideal

(Süddeutsche Zeitung, Online/Print) VDÄPC-Präsident Prof. Dr. med. Dennis von Heimburg erklärt die Risiken des Brazilian-Butt-Lifting Eingriffs und fordert, dass zur Sicherheit der Patienten eine bessere Kontrolle der Schönheitschirurgie-Branche stattfinden muss. Hier finden Sie den gesamten Artikel

mehr lesen

Nachgeholfen

(Focus Gesundheit, Print) In der Rubrik „Sprechstunden“ am Anfang des Heftes werden die Top 10 Eingriffe bei Frauen und Männern sowie für beide Geschlechter die Gesamtzahl der Operationen im Vergleich zum Vorjahr grafisch vorgestellt. Weiter hinten im Heft werden zudem Grafiken zu den am Häufigsten durchgeführten minimalinvasiven Behandlungen dargestellt.

mehr lesen

Schwere Komplikationen nach „Brazilian-Butt-Lifting“

(RTL explosiv, TV) VDÄPC-Mitglied Dr. Klaus Ueberreiter kommentiert die Gefahren des „Brazilian-Butt-Lifting“, die speziell bei großen Fetttransplantationsmengen außerordentlich hoch sind. Den Beitrag finden Sie zu Beginn der Sendung in der RTL Mediathek

mehr lesen

Riskante Schönheits-Operation

(WDR Lokalzeit Düsseldorf, TV) VDÄPC-Mitglied Prof. Dr. Dr. Johannes Bruck spricht über die Risiken bei einem „Brazilian-Butt-Lifting“ Eingriff.

mehr lesen

Schönheit im Zeichen von Social Media

(marinajagemann.com) Der Artikel setzt sich mit den Schönheitsidealen in Zeiten von Social Media auseinander. Dabei werden die Trends der VDÄPC-Mitliederbefragung vorgestellt. Frühjahrsakademie-Präsident Dr. Dominik von Lukowicz erklärt, dass auch in seine Praxis immer häufiger junge Frauen mit bearbeiteten Selfies als Vorbild kommen. Dabei betont er, dass eine intensive Beratung durch einen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen unbedingt notwendig…

mehr lesen

Schönheit

(Focus Gesundheit, Print) Der Artikel bennent die Trends der VDÄPC-Statistik zu minimalinvasiven Eingriffen.

mehr lesen

Immer wieder sind es die Lider

(Mabelle, Print) Die Trends der VDÄPC-Statistik zu Eingriffen im Gesicht werden vorgestellt. VDÄPC-Präsident Prof. Dr. von Heimburg nennt Gründe für die unterschiedlichen Behandlungs-Vorlieben bei Frauen und Männern.

mehr lesen

Immer mehr Männer lassen Schönheits-OPs durchführen

(Ärzte Zeitung, Online) VDÄPC-Präsident Prof. Dr. von Heimburg kommentiert die Entwicklungen der Ästhetischen Eingriffe bei Männern. Frühjahrstagungspräsident Dr. Hisham Fansa beschreibt die Beleibtheit von Lippen- und Augenbraueneingriffen aufgrund von Social Media-Trends. Er warnt zudem vor dem Brazilian-Butt-Lifting. Hier finden Sie den gesamten Artikel zum Thema „Immer mehr Männer gehen zur Schönheits-Op“

mehr lesen

Damit Schönheits-OPs nicht hässlich enden. Wie finde ich einen Fachmann?

Die gängigsten Eingriffe im Gesicht und häufige Fehler dabei werden vorgestellt. Auf die Website der VDÄPC wird mit dem Hinweis verwiesen, dass dort eine Liste mit Spezialisten, die den Titel „Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie“ tragen, zu finden ist. Hier finden Sie den Artikel „Warum Beauty-OPs oft hässlich enden“

mehr lesen

Schönheits-OPs unter 18

(WDR Westpol, TV) Ästhetisch-Plastische Eingriffe werden auch bei Minderjährigen immer beliebter. VDÄPC-Präsident Prof. Dr. von Heimburg kommentiert diese Entwicklung kritisch. Hier können Sie das Video ansehen

mehr lesen

„Traumbusen zum Schnäppchenpreis“

Focus Online, 03.02.2010 Die Anzeigen des Deutschen Ärzte Service, in denen mit günstigen Preisen für Brust-OPs geworben wurde, und die Diskussion um Botox-Flatrates sind Thema des Focus Online-Artikels. Darin kritisiert VDÄPC-Vorstand Christian Gabka die Art und Weise mit dem das Verlangen nach einer Schönheitsoperation über den Preis stimuliert wird. Der Deutsche Ärzte Service begründet seine…

mehr lesen

„Was macht eigentlich…ein Facharzt für Plastische Chirurgie?“

Hamburger Abendblatt, 18.09.2010 Das Hamburger Abendblatt Online veröffentlicht unter seiner Rubrik Perspektiven ein Berufsporträt des Ästhetisch-Plastischen Chirurgen. Neben einer kurzen Übersicht der häufigsten Schönheitsoperationen steht vor allem die Erläuterung des Begriffes „Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie“ im Vordergrund. Anhand des Beispiels des Facharztes Dr. Holger Fuchs wird die lange Ausbildung und fachliche Prüfung wird…

mehr lesen

„Umfrage: Schnäppchenjagd auch bei Schönheits-OPs“

sueddeutsche.de, 09.09.10 Anhand der Umfrageergebnisse widmet sich die Süddeutsche Zeitung in ihrer Online-Ausgabe dem Problem des Preisdumpings bei Schönheitsoperationen. Johannes Bruck, Vize-Präsident der VDÄPC meldet Bedenken an, dass zu billige Angebote unbekannte Bedürfnisse wecken könnten. Oft werde nicht über Risiken der Eingriffe aufgeklärt. Die VDÄPC empfehle vor allem, auf den Begriff „Facharzt für Plastische und…

mehr lesen

„Was bitte ist eine laktierende Mamma“

Bild.de, 31.08.10 Bild.de veröffentlicht Ende August auf seiner Homepage einen Artikel über Brüste. Inhalt sind interessante und kuriose Fakten über das sekundäre weibliche Geschlechtsmerkmal. Unter anderem wird erörtert, warum das Dekoltée besonders anfällig ist für Pickelbildung, ab wann man von einer Riesenbrust spricht und welches Land in Europa den durchschnittlich größten Busen hat. Unter der…

mehr lesen

„Schönheit um jeden Preis? – Der VITAL-Talk“

VITAL, 16.08.2010 Das Frauenmagazin „VITAL“ hat zwei Experten und drei Leserinnen zu einer Diskussionsrunde über das Thema Schönheitsoperation geladen. Aufhänger für die Talk Runde sind die Ergebnisse der VDÄPC-Umfrage zu den Beweggründen der Deutschen für eine Schönheits-OP, durchgeführt von der Gesellschaft für Konsumforschung. Als Experten sind der Düsseldorfer Schönheitschirurg Dr. Afschin Fatemi (Autor von „Einmal…

mehr lesen

„Anti-Aging: 10 Tipps, wie Ihre Haut jung und schön bleibt“

Laviva, 11.08.2010 Das Lifestyle- Frauenmagazin Laviva präsentiert in der Ausgabe vom 11. August die effektivsten Methoden für ein jugendliches und frisches Hautbild. Die Tipps reichen von den besten Wirkstoffen in Cremes u.a. Pro-Xylane, Q10, Retinol und Hyaluronsäure über die neuesten Lasertechniken bis hin zur Behandlung mit Radiowellen. Das Magazin empfiehlt Laser Peel, Thermacool, Thermalift oder…

mehr lesen

„Nach der Schwangerschaft – vor der Schwangerschaft“

Sonntagsnachrichten, Hallerscher Kurier, 01.08.2010 Zwölf Prozent der Mütter können sich vorstellen, mithilfe einer Schönheitsoperation körperliche Veränderungen zu korrigieren, die manchmal infolge einer Schwangerschaft auftreten. Das ergab eine Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung im Auftrag der VDÄPC. Beim sogenannten „Mommy Makeover“ werden häufig Bauchdecken- und Bruststraffung kombiniert. Der Eingriff erfolgt dann, wenn Sport und Diäten allein…

mehr lesen

„Warum Deutsche sich verschönern lassen“

bella, 02.06.2010 Das Frauenmagazin „bella“ präsentiert die Ergebnisse der VDÄPC-Umfrage, durchgeführt von der Gesellschaft für Konsumforschung. Tabellarisch werden die Top Fünf Beweggründe von Singles für eine Schönheitsoperation denen von Paaren gegenübergestellt. Der Vergleich zeigt, dass die allgemeine Bereitschaft zu einem verschönernden Eingriff bei den Singles deutlich höher ist.

mehr lesen

„Sex-Appeal nicht killen“

Südwest Presse, 29.05.2010 Die Südwest Presse stellt in einem halbseitigen Artikel die ästhetisch-plastische Chirurgie und ihre einzelnen Fachgebiete (Verbrennungs-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie) vor. Professor Albert Hofmann, Facharzt für und Mitglied der VDÄPC, erklärt im Gespräch, dass ihm vor allem die Seriosität der ästhetischen und plastischen Chirurgie am Herzen liegt. Der Leiter der Ulmer Klinik Rosengasse…

mehr lesen

Schön durch Schall und Licht

BUNTE, 20.05.2010 Die GfK-Umfrage der VDÄPC leitet einen fünfseitigen Artikel in der Frauenzeitschrift „Bunte“ ein. Ausgehend von der hohen Bereitschaft zu Schönheitsoperationen unter Singles werden acht Methoden der „sanften Schönheitsmedizin“ getestet und vorgestellt. Neun Frauen beschreiben dazu ihre persönlichen Erfahrungen. Die Testerinnen sind teils skeptisch und teils von den Resultaten überzeugt. Am Ende werden ungefähre…

mehr lesen

„Fettabsaugung ist punktuell sinnvoll“

Frankfurter Neue Presse, 17.05.2010 In einem Kurzinterview beantwortet die Plastische Chirurgin Dr. Marianne Wolters allgemeine Fragen zu Liposuktion. Sie weist darauf hin, dass eine Fettabsaugung kein Allheilmittel ist und nur in bestimmten Fällen Sinn macht. Darüber hinaus erklärt sie die Wirkungsweisen von Fett-weg-Spritzen und Magenverkleinerung. Bei der Suche nach seriösen Chirurgen empfiehlt der Autor am…

mehr lesen

Schön und gut

Stuttgarter Zeitung, 22.04.2010 Der Kommentar von Verena Mayer behandelt die Ergebnisse der GfK-Umfrage der VDÄPC. Im Mittelpunkt steht die Zahl von zwei Prozent der Befragten, die sich für die berufliche Karriere unters Messer legen würden. Die Autorin nutzt das Umfrageergebnis zum Anlass für eine satirische Betrachtung von Politik und Tagesgeschehen.

mehr lesen

Ästhetische Gründe für Schönheits-OP

dpa, 19.04.2010 Laut einer GfK-Umfrage im Auftrag der VDÄPC ist ein gesteigertes Selbstwertgefühl der Hauptgrund für eine mögliche Schönheitsoperation. Zweitwichtigster Grund ist die Hoffnung auf ein zufriedeneres Leben. Ein Drittel der Befragten gibt an, sich unter keinen Umständen einem ästhetischen Eingriff unterziehen zu wollen. 43 Prozent meinen, dass medizinische Gründe sie zu einer Operation veranlassen…

mehr lesen

Implantate mit falschem Silikon: Zehntausende Frauen haben Zeitbomben in der Brust

Stern.de, 01.04.2010 Die französische Behörde für die Sicherheit von Gesundheitsprodukten (Afssaps) warnt vor minderwertigen Brustimplantaten der Firma Poly Implant Prothese (PIP). Die Implantate sind aus nicht zugelassenem Silikon. Sie können leichter platzen und weisen ein höheres Infektionsrisiko aus. Professor Christian Gabka berichtet, dass die Firma für preiswerte Implantate bekannt ist. Er rät den Betroffenen einen…

mehr lesen

„100 Tipps zum Abnehmen“

Stern Gesund leben, 31.03.2010 Auf 29 Seiten fasst Stern Gesund leben 100 Tipps zum Abnehmen zusammen. Mit Anregungen zu Bewegung, der richtigen Ernährung, Motivationshilfen und vielem mehr hat Stern gesund Leben gemeinsam mit Experten einen Fundus an „Diät-Wissen“ zusammengefasst. Ein Tipp beleuchtet die Möglichkeit des Fettabsaugens. Neben dem Hinweis auf die Risiken wird dazu geraten…

mehr lesen

Trend: Intimchirurgie

fem.com, 23.03.2010 In den USA gehört die Genitaloperation bereits zu den beliebtesten Schönheits- OPs und die Nachfrage steigt jährlich um etwa 30 Prozent. Frauenmagazine und Boulevard-Medien präsentieren hierzulande laut fem.com den Trend zum getunten Schritt zu kritiklos. Das „Deutsche Ärzteblatt“ berichtet bereits von 1.000 Schamlippenstraffungen 2005 in Deutschland. Gründe für die Operationen seien überwiegend ästhetischer…

mehr lesen

„Schöner und jünger um jeden Preis?“

GuterRat.de, 17.02.2010 Die Internetseite GuterRat.de veröffentlicht ein Interview mit Dr. Viola Moser, Chefärztin des Zentrums für Ästhetisch-Plastische Chirurgie an der Schlossparkklinik in Berlin-Charlottenburg und Mitglied der VDÄPC. Zunächst geht es um die Klärung der Risiken bei einer Mehrzahl an ästhetisch-plastischen Eingriffen innerhalb kurzer Zeit. Weiter erläutert Moser Vorteile und Risiken von Silikon-Implantaten. Moser klärt auf,…

mehr lesen

„Schönheit um jeden Preis“

tz München, 12.02.2010 Der Artikel ist ein Hinweis auf die Veranstaltung „Schönheit um jeden Preis“ im Münchner Pressehaus, am 24.2.2010. Die Veranstaltung von Münchner Merkur und tz richtete sich an die Leser und bot einen offenen Austausch mit Prof. Dr. Christian J. Gabka, Präsident der VDÄPC, PRof. Dr. Wolf-Info Worret, Oberarzt in der Dermatologischen Klinik…

mehr lesen

„Schönheits-OPs sind im Trend“

BILD der Frau, 05.02.2010 Der Artikel klärt über grundsätzliche Risiken eines ästhetisch-plastischen Eingriffs auf. Zusätzlich werden Tipps zur Arztsuche gegeben. So sollte in jedem Fall ein Facharzt aufgesucht. Bei komplexeren Behandlungen empfiehlt sich der Weg in die Klinik. Neben einem ästhetisch-plastischen Eingriff gehören eine gesunde Ernährung und Sport zu effektiven Anti-Aging Maßnahmen dazu. In einem…

mehr lesen

Arztsuche