Kurier Online, 05.09.2008
"Die Angst vor dem Selbstbild"

Die Angst vor dem Selbstbild

Die in Österreich erscheinende Tageszeitung Kurier informiert in ihrem Onlineauftritt über die körperdysmorphe Störung (KDS). Die Betroffenen dieser psychologischen Erkrankung leiden an einer stark verzerrten Selbstwahrnehmung und denken zwanghaft über ihr Aussehen nach. Sie glauben, dass ein operativer Eingriff die Lösung ihrer Probleme sei. Die Krankheit wird von Dr. Wolfgang Gubisch, Facharzt für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und VDÄPC-Vorstandsmitglied, äußerst ernst genommen. Plastische Chirurgen sind aufgefordert, das Krankheitsbild genau zu studieren und betroffenen Patienten eine psychotherapeutische Behandlung zu empfehlen.



Dieser Artikel erschien beinahe textgleich am 08.09.2008 auch auf Welt online .

DGPRÄC Estheticon Schoenheitsbewusst.de